192.168.0.1 IP ist eine Standard-IP-Adresse, die von Netgear und D-Link-Routern verwendet wird, um sich im Netzwerk zu identifizieren. Diese Adresse könnte in die Browser-Adressleiste eingegeben werden, um auf die Router-Einstellungsseite zuzugreifen. Dort können Sie das Router-Standardkennwort, WLAN-Einstellungen, Sicherheitseinstellungen Ihres Netzwerks und vieles mehr ändern. Außerdem können Sie auf der Einstellungsseite die Verbindung Ihres Routers mit dem Internet überwachen, die Router- und Verbindungseinstellungen zurücksetzen oder die Firewall-Einstellungen ändern

Verbindung zu Ihrem Router

Um eine Verbindung zu Ihrem Router herzustellen, gehen Sie zu http://192.168.0.1. Wenn dies nicht funktioniert, hat Ihr IP-Router eine andere Adresse, die Sie auf der "Router IP-Adresse Nachschlageanleitung" -Seite nachsehen können.

Sie können die Standard-IP-Adresse und das Passwort Ihres Routers anhand der folgenden Tabelle ermitteln:

Um auf Ihre Router-Einstellungsseite zugreifen zu können, benötigen Sie keine aktive Internetverbindung. Sie müssen nur eine IP-Adresse eingeben, die von Ihrem Router für die Verwaltung verwendet wird. Bei Netgear und D-Link Routern ist diese Adresse 192.168.0.1 (manchmal falsch geschrieben als 192.168.o.1). Für andere Router könnte diese Adresse anders sein (zB für Linksys ist es 192.168.1.1).

So finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers heraus.

Um zu überprüfen, ob Ihr Router tatsächlich die IP-Adresse 192.168.0.1 verwendet, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Standardanmeldung für D-Link Router

Sofern Ihr Internetanbieter den Standardbenutzernamen und das Passwort nicht geändert hat, sollten folgende Anmeldedaten für 192.168.0.1 funktionieren:

  • Benutzername: admin
  • Passwort: Passwort oder 1234

So ändern Sie Ihr Router-Passwort

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Router-Passwort ändern, damit niemand auf Ihren Router zugreifen und ihn neu konfigurieren kann. Notieren Sie sich den neuen Benutzernamen und das Passwort. Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die zum Ändern Ihres Router-Passworts erforderlich sind:

  • Zuerst müssen Sie sich am Router-Kontrollfeld anmelden, indem Sie die Standard-IP-Adresse des Routers eingeben (z. B. 192.168.o.1). Wenn Sie die Standard-IP-Adresse des Routers nicht kennen, verwenden Sie bitte die Anweisungen im Abschnitt "So finden Sie Ihren Router IP-Adresse".
  • Sie sollten eine Eingabeaufforderung für Benutzername und Passwort sehen. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für den Router ein und klicken Sie auf "Login". Die Router-Administrationsoberfläche wird geladen.
  • Suchen Sie in der Router-Administrationsoberfläche nach der Registerkarte Sicherheit oder Administration. Dort sehen Sie einen Link zu "Passwort ändern". Klicken Sie darauf und geben Sie Ihr Passwort zweimal dort ein. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Passwort sicher ist. Um ein sicheres Passwort zu wählen, können Sie Online-Passwort-Generatoren verwenden